Zu allen Artikel
Ansicht der mobilen Webinarkomponente in einem iPhone

Diese Updates machen Deine Neukundenakquise noch einfacher

Erfahre, welche Updates Perspective Funnels im Februar bekommen hat und was im März geplant ist.

Dürfen wir vorstellen? Das mobile Webinar 🎉

Eine neue Komponente hat ihren Weg in unseren Funnel-Editor gefunden: das mobile Webinar. Ab jetzt kannst Du dieses Format innerhalb Deines Funnels nutzen, um Dein Wissen mit der Welt zu teilen und Deine Zielkunden von Deinem Angebot zu begeistern.

Lade dazu einfach Dein Webinar in Deinem YouTube-Kanal hoch und füge den Link zu Deinem Video in unserem Editor ein. Vorschaubild und Dauer werden automatisch via YouTube API geladen, alle restlichen Einstellungen sind wie gewohnt individuell anpassbar. Du kannst Dein Webinar auf YouTube auf „nicht gelistet“ stellen, sodass es in Deinem Kanal nicht erscheint und nur innerhalb Deines Funnels sichtbar ist.

Ein Screenshot des Perspective Funnel Builders

Beim Abspielen des Webinars wird stets der gesamte Bildschirm des entsprechenden Gerätes verwendet. Achte deshalb schon beim Aufnehmen oder Bearbeiten Deines Webinars darauf, dass es anschließend in einem vertikalen „Mobile First“-Format (z.B. 9:16) vorliegt, sodass es auf allen Smartphones optimal dargestellt wird.

Ansicht der mobilen Webinarkomponente in einem iPhone

Zusätzlich kannst Du einstellen, zu welchem Zeitpunkt der Call to Action-Button erscheinen soll. So kannst Du Deine Handlungsaufforderung genauestens auf den Inhalt Deines Webinars abstimmen. Wie herkömmliche Buttons verweist dieser Webinar-Button entweder auf eine externe Seite oder auf die nächste Seite in Deinem Funnel.

Wir wünschen Dir viel Spaß damit und sind gespannt auf Dein Webinar!

Das erwartet Dich in den kommenden Wochen

Dank dem Feedback unserer Nutzer wissen wir genau, welche Themen besonders relevant sind.

In den kommenden Wochen werden wir uns vor allem darauf konzentrieren, unsere Software noch robuster zu machen, Bugs auszumerzen und einige Features aufzupolieren – sowohl aus technischer, als auch UX-Sicht. Ein Teil dieses Prozesses ist z.B. auch die Skalierung unserer Infrastruktur, sodass eure Funnels noch schneller ihren Weg ins Netz finden.

Die nächste Stufe der Opt-In Formulare

Parallel arbeiten wir daran, unsere Opt-In Formulare zu optimieren. Neue Input-Arten, Unterstützung nativer Tastaturen auf den einzelnen Endgeräten, weitere Tracking-Optionen, Live-Validierung und ein überarbeitetes Design erwarten euch in nicht allzu ferner Zukunft. So ist es für Deine Interessenten künftig noch bequemer, relevante Informationen zu hinterlassen.

Neues Design des Opt-in Formulars

Integration einfach gemacht

Momentan befinden wir uns mitten im Zertifizierungsprozess mit Zapier. Wir haben die nötige Anzahl an Test Usern erreicht und dem Ganzen den letzten Schliff gegeben. Freue Dich also schon mal auf die offizielle Perspective-Integration bei Zapier. Damit wird die Anbindung an andere Plattformen noch einfacher, sodass Du beispielsweise die Daten Deiner Leads automatisch an Dein CRM-System übertragen kannst.

Perspective Funnels Logo und Zapier Logo geben sich ein High Five

Wie immer freuen wir uns über jegliches Feedback von Dir. Lass uns gerne jederzeit wissen, wenn etwas nicht so funktioniert, wie Du es Dir vorstellst und teile uns Deine Wünsche für neue Features mit. Nutze dafür gern die Chat-Funktion in Perspective Funnels oder schreib uns über unser Kontaktformular.

Danke, dass Du uns dabei hilfst, Perspective Funnels zu einem großartigen Erlebnis zu machen!

Noch mehr tolle Artikel

✨ Jetzt kostenlos starten