Zu allen Artikel
3 Icons in weißen Kästchen auf grauem Hintergrund

Perspective "Insight of the month" im Februar

An dieser Stelle verraten wir Dir jeden Monat einen Tipp rund um die Themen Online Marketing, Vertrieb und Funnels.

Perfektioniere Dein mobiles Nutzererlebnis

Wenn Du auf Social Media Werbung schaltest, dann kommt über 90% Deines Traffics über mobile Endgeräte. Die meisten Funnel Builder sind jedoch darauf ausgerichtet, dass Dein Funnel am PC oder Laptop angeschaut wird. Sicher kannst Du damit mobil-optimierte Funnels erstellen. Aber wirklich benutzerfreundlich ist das nicht.

Das Verhalten Deiner Interessenten ist an Smartphones, Tablets und Co. komplett anders. Statt statischer Webseiten erwarten sie interaktive mobile Funnels und Apps. Statt langem Warten wollen sie schnelle Ladezeiten. Und statt zu scrollen, tippen und wischen Deine Besucher auf Mobilgeräten.

Während man am PC oft nach konkreten Informationen sucht und kein Problem damit hat, sich länger auf ein Thema zu konzentrieren, steht am Smartphone meist eher der Unterhaltungsgedanke im Vordergrund. Wir nutzen unser Smartphone vor allem um uns abzulenken, während wir in der Bahn sind, beim Essen oder beim Fernsehen.

Der Schlüssel zum Webinar-Erfolg

Deshalb müssen nicht nur Deine Funnels auf Mobilgeräte ausgerichtet sein. Nein, auch Deine Webinare. Die Aufmerksamkeitsspanne ist an mobilen Endgeräten viel kürzer. Wenn ein Interessent Dein Webinar also auf seinem Smartphone aufruft, dann ist es wichtig, dass es auch darauf ausgerichtet ist.

Vertikalen Videos im 9:16-Format gehört deshalb die Zukunft. Sie sind auf Mobilgeräten benutzerfreundlicher und steigern so die Interaktionsrate. Wenn nach einer gewissen Zeit automatisch ein Button mit Handlungsaufforderung eingeblendet wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass Dein Zuschauer auf ihn klicken wird.

So passt Du Deine Webinare an die Bedürfnisse Deiner mobilen Zielgruppe an

Beachte diese drei Tipps:

  • Erstelle Dein Webinar im 9:16-Format.
  • Achte darauf, dass es nicht zu lang ist.
  • Gestalte es spannend, damit Dein Interessent bis zum Schluss dran bleibt.

Wenn Du diese Punkte berücksichtigst, dann kann mit Deinem mobilen Webinar eigentlich nichts mehr schief gehen 🙂

Mit der neuen mobilen Webinar-Komponente in Perspective Funnels ist Dein Webinar optimal auf die Bedürfnisse mobiler Zuschauer ausgerichtet. Probier es direkt selbst aus! Logge Dich ein oder registriere Dich jetzt, um mobile Webinare auf Perspective Funnels 14 Tage kostenlos zu testen.

Noch mehr tolle Artikel

✨ Jetzt kostenlos starten